Sturm

IMG_5697-0.JPG

Singt Sturm
in den Ohren
johlt, klingt spöttisch
hebt die leichten Blätter
hoch in die Luft
lässt sie wieder fallen
dass sie sich auch noch
die allerletzten Rippen
dabei brechen
Zerfall in allem.

Sturm schiebt
zieht an dem
was er finden kann
stößt Bewegliches herum
manchmal auch um
ungestüm, gedankenlos.
Himmlisches oder höllisches Kind?
Großer Wind.

Pfeift morphogene Echos
zwischen weiße Wände
macht ein grausames Lied draus
schert sich den Teufel
um alles und nichts
nimmt noch zu an Stärke
als ginge er
um sich Gewalt zu verschaffen
mit allen ihm
zur Verfügung stehenden
Mitteln zu Werke
in planvollem Chaos.

Draußen
der schwere Himmel
wie das Ende der Welt
in dem das eine oder andere Zerbrochene keinen Cent mehr zählt oder wichtig wäre.
Scheinbare Leichtigkeit
in den schweren heranbrandenden Böen mühelos aushebelnd
wegreißend
was irdischen Gesetzen unterliegt
im Auge des Sturmes fliegt
gegen die Schwerkraft
wider die Natur.

Gegen den Wind gelehnt stehengeblieben
bis er wieder
die Richtung
unvermittelt ändert
zu einer Phrase
der Unbeständigkeit wird
in hoch motivierter Wankelmütigkeit.

Kein Vogel
der noch freiwillig
in das Schlachtfeld
der miteinander ringenden Luftströme
in die chaotische Thermik aufsteigen will,
sie warten federanfedernah
in den schwankenden Bäumen still.

Allgegenwärtig
die Stimme des Sturms
selbst wenn er schweigt
in der Luft
in den Bäumen
tiefes Tosen
am Boden das Beet
mit den letzten
noch zartrosa blühenden,
doch nun
geknickten trotzigen Rosen.

Den Stoppelfeldern geschieht nichts mehr.
Sie waren schon tot.
Hinter Kahlbäumen
eine Art Abendrot.

Advertisements

2 Kommentare zu “Sturm

  1. Ich habe wohl einmal im Leben richtigen Sturm im Freien erlebt – ansonsten habe ich mich bei orkanartigen Böen in feste Häuser geflüchtet. – Aber in Irland auf einem Plateau konnte ich mich richtig gegen den Wind mit dem Rücken stemmen und fiel nicht um. Das war bedrohlich und lustig zugleich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s