Die Ballade vom Baikalsee – Fichten an der Schuscha

10 thoughts on “Die Ballade vom Baikalsee – Fichten an der Schuscha

  1. wildgans sagt:

    Hören kann man den Chor, sehen kann man leider nichts.
    Steckt da ein Stück Sehnsucht hinter, so richtig Dr.Schiwagosachen?

    • karfunkelfee sagt:

      Liebe Sonja, das Stück stammt aus einem der schönsten Dokumentarfilme, die ich kenne. Du findest die Dokumentation ‚Die Ballade vom Baikalsee‘ hier:

      Der Film besteht aus zwei Teilen, der Winter- und der Sommerreise.
      Klaus Bednarz hat ein beeindruckendes Buch- und Filmdokument über die ‚Perle Sibiriens‘, den Begegnungen mit Land und Menschen verfasst.
      Die Filme sind unterlegt von einem wunderschönen Soundtrack. Dieser Chor singt sehr alte russische Volksweisen, die in Verbindung mit der Gitarre und orchestral unterlegt die melancholische große Seele Russlands in sich tragen.
      Vielleicht berühren Dich Film und Musik ebenso wie mich. Ich schaue die Filme jedes Jahr einmal an. Gehören für mich zu meinem Winterfeeling wie Loriot und Familie Hoppenstedt zu meinem Weihnachtsgefühl.

      • wildgans sagt:

        Danke für die differenzierte, liebe Antwort! Ja, ich kenne diese wunderbaren und „ehrlichen“ Filme!

      • karfunkelfee sagt:

        Ah, irgendwie ahnte ich, dass Du sie kennst…
        Ja, diese ‚Ehrlichkeit‘ in ihnen ist es, was sie so berührend macht.
        Aber Doktor Schiwago ist auch schön!
        Oooh…Ooomar Sharif und Klaus Kinski…
        Hach…mir wird so…
        Huch…:)

  2. Ich habe Kopfhörer auf, höre die wunderschöne seelenberührende Musik und lese die „Fachgespräche“ der beiden Lieblingsblogfrauen, in die ich mich leider nicht einklinken kann, da ich die Filme nicht kenne, obwohl ich aus dem russischgefärbten Teil Deutschlands komme.
    Gute Nacht!

    • karfunkelfee sagt:

      Liebe Clara, der komplette Soundtrack ist so hörenswert, dass ich ihn mir vor 12 Jahren zulegte und die Filme dazu schaue ich mir immer wieder an. Weil sie die Seele berühren. Das hast Du gut gesagt…
      Lieblingsblogfrauen? Fachgespräche? Verrätst Du mir welche?
      Herzliche Grüße✨

      • Hääääääääää? Willst du scherzen?
        Ich meine die Kommentare bzw. den Kurzdialog, die vor mir dastehen. Das sind doch nur zwei Bloggerinnen.

      • karfunkelfee sagt:

        Scherzen am Montag Morgen? Nein, um diese Zeit habe ich eine lange Leitung, bitte entschuldige! Jetzt fällt es mir klar wie Kloßbrühe aus den Haaren!
        Oh oh…diese Montage!😎

      • Da kannst du nur hoffen, dass dein ghost erst ab Dienstag produziert wurde. 😃

      • karfunkelfee sagt:

        Es wurde in Waldsassen, Bayern zusammengeschraubt. Wäre es an einem Montag gefertigt worden, wäre es mir sicherlich bei dem, was ich diesem Rad schon zugemutet habe, längst unterm Hintern auseinandergeflogen…
        Es hat alles ausgehalten, mich ertragen und mir Chaotin dank seiner tollen Bremsen sogar das Leben gerettet!
        DAS ist wahre Liebe…😍✨

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s