Massive Attack – The Spoils

Bei dem Song geht es mir um das langsame Lieben und Loslassen in einer Zeit, die zu schnell wurde bevor sie verging und nichts hinterließ als einen gespenstisch hohlen Geist. 

Und ja. Ich bin sehr ernst. Und ich hasse alle Arten von  Nachrufereien. Nah hinzugehen und in warme Ohren die es brauchen können freundlich zu flüstern finde ich jetzt gerade besser.

No further comment. That’s it. 

Advertisements

6 Kommentare zu “Massive Attack – The Spoils

  1. Flowermaid sagt:

    … das ist Tilda Swinton, oder… wie ich dieses Gesicht und ihren Ausdruck Liebe… so perfekt gewählt mit diesem Song… schweigend…

  2. Flowermaid sagt:

    Cate Blanchet war ihr aber zum verwechseln ähnlich inszeniert… einfach nur Herzblut…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s