Kurzfilmperle zum Jahresbeginn: Hedgehog in the fog

Ich wünsche mir, dass es für Euch ein gutes und vor allem ein gesundes Jahr wird. Vor allem wünsche ich Euch Gleichgesinnte, Wesensvertraute und Ehrliche. Welche, die nach Euch rufen, wenn Ihr mal im Nebel herumwandert und nur eine leise ferne und vertraute Stimme Euch die Richtung zeigen kann, das Selbstvertrauen und den Mut, Wege zu suchen ohne Angst vor Räubern.

Dieser kleine russische Kurzfilm, den ich im vergangenen Jahr im Nebelnovember passend auf meinen Suchflügen ‚zufällig‘ entdeckte, hat mich sofort voll und ganz verzaubert. Nicht nur wegen dieser russischen Sprache, deren Klang und Melodie ich sehr mag…sondern auch wegen der fein gezeichneten Lyrik in jedem Bild und Wort… ✨

Alles Gute wünscht Euch die winterliche Karfunkelfee im Januar 2018.

Advertisements

Bis zum neuen Jahr dann…

Liebe blogfreunde,

Ich habe mich bereits seit zwei Monaten verkrochen. Auf langen Wanderungen und vor allem lesend. Wie ein Dieb stehle ich mir Minuten für ein Kapitel, eine Stunde um etwas zu recherchieren oder zu überprüfen. Frühmorgenzeit um zu schreiben.

Neun Jahre lang bloggte ich intensiv, über längere Zeiten beinahe täglich. Diese (zugegeben) mich immer wieder aufs Neue befeuernde Intensität kann ich nicht mehr aufbringen, weil ich meine Zeit zum Schreiben nutze und Schreiben ist ein einsamer Job.

Einmal am Tag streife ich durch Eure blogs und lese was ich im Rundumblick schaffen kann. Im Wesentlichen geht es mir darum nach zu schauen, ob Ihr gesund und munter seid.
Ansonsten bleibe ich ein Stummvogel und hole mir aus dem Licht der dunkelsten Jahreszeit Kleingefunkel.
Warum ich mich melde?

Bei einer lieben Blog-Freundin las ich heute, dass es wichtig sei, wenn man einen Verschwindibus macht, sich ordnungsgemäß bei den Freunden abzumelden.
Solche Aufrufe nehme ich mir zu Herzen.
Sich einfach so davon zu machen (ohne umdrehen und winken),
wäre wie unehrenhaft desertiert.

Euch wünsche ich eine Adventszeit mit stimmungsvollen Momenten, ein frohes Weihnachtsfest und gut ins neue Jahr hinüber zu kommen.
Erinnert Ihr Euch noch an den „Winter Song“?

Heute hier wie alle Jahre für Euch.

Gehabt Euch wohl und gesund,

Eure Karfunkelfee

——————————————————————————–

IMG_0203